kleio Logo

Frohe Weihnachten / Merry Christmas

Eine wunderschöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2017 wünscht Ihnen, meine lieben Leser und Leserinnen, Ihre Maike Vogt-Lüerssen von Downunder.

Möge das nächste Jahr für Sie mit Gesundheit, Freude, Spaß, Liebe und netten Überraschungen gefüllt sein! Ganz besonders möchte ich mich bei denjenigen bedanken, die meine Bücher und E-Books gekauft haben und mir damit ermöglichen, meiner großen Leidenschaft, der Geschichte, weiterhin nachgehen zu können.

Die Medici — Alessandro de' Medici, Herzog von Florenz

Alessandro de' Medici, Herzog von Florenz
Alessandro de' Medici, Herzog von Florenz seit dem 27. April 1532

Geboren:
im Jahr 1511

Gestorben:
6. Januar 1537 (von Lorenzino de' Medici (1514-1548), dem ältesten Sohn von Pierfrancesco de' Medici († 1525) ermordet worden)

Vater:
Papst Klemens VII. alias Giulio de' Medici


Mutter:

unbekannt


Gatte/in:

Margarete (1522-1586), illegitime Tochter des Kaisers Karl V. († 1558); Heirat am 19. Juni 1536


Kinder:

nur illegitime Kinder:

  1. sein Sohn Giulio (1533-1600); er heiratete Angelica Malaspina, eine Tochter des Markgrafen Fioramonte von Bastia und Terrarossa
  2. seine Tochter Giulia (1535-nach 1588), die ihm laut ihrer Zeitgenossen äußerlich so ähnlich war; in erster Ehe mit Francesco Cantelmo († 1555) und in zweiter Ehe seit 1559 mit Bernardetto de' Medici, dem Herrn von Ottaiano, verheiratet
  3. seine Tochter Porzia (Nonne)

Weitere Abbildungen:
Alessandro de' Medici Alessandro de' Medici Alessandro de' Medici Alessandro de' Medici mit Vater