kleio Logo

Italien — Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci

Geboren:
15. April 1452

Gestorben:
2. Mai 1519

Vater:

Ser Piero da Vinci (1429-1504; er wurde nicht im Jahr 1426 geboren, wie es leider mittlerweile überall zu lesen gibt, sein ältester Bruder hieß ebenfalls Piero, der im Jahr 1426 geboren wurde und um 1428/29 starb), Sohn von Antonio da Vinci (1373-1469) und Lucia (1393-nach 1469); sein Onkel Francesco da Vinci adoptierte ihn, damit er den großen Makel der unehelichen Geburt ablegen konnte; er sollte diesem hierfür sein gesamtes Leben sehr dankbar sein.


Mutter:

Caterina oder Chateria, mit der sein Vater eine kurze Liebesbeziehung hatte; sie heiratete im Jahr 1457 Achattabriga di Piero del Vaccha


Geschwister:

Halbgeschwister:

aus der dritten Ehe seines Vaters mit Marguerita di Francesco di Jacopo di Guglielmo (1457-1485):

  1. sein Halbbruder Antonio, geboren am 26. Februar 1476, gestorben im Jahr 1490 (hätte er seinen Vater überlebt, dann hätte er anstatt sein jüngerer Halbbruder Giuliano traditionsgemäß dessen hohen Posten eingenommen, schließlich war er der älteste legitime Sohn von Ser Piero da Vinci)
  2. seine Halbschwester Maddalena, geboren am 4. November 1477, gestorben am 26. oder 28. November 1477
  3. sein Halbbruder Giuliano, geboren am 31. Dezember 1478, gestorben im Jahr 1525
  4. sein Halbbruder Lorenzo, geboren am 24. Oktober 1480, gestorben im August 1485 (vermutlich zusammen mit seiner Mutter beerdigt worden)
  5. seine Halbschwester Violante, geboren am 27. November 1481, gestorben nach 1504
  6. sein Halbbruder Domenico, geboren am 20. März 1485, gestorben im Jahr 1563
  7. aus der vierten Ehe seines Vaters mit Lucrezia di Guglielmo Cortigiani (1459-1531):

  8. sein Halbbruder Guglielmo, geboren am 21. Oktober 1486, gestorben am 4. Dezember 1486
  9. seine Halbschwester Margherita, geboren am 16. Dezember 1487, gestorben nach 1504
  10. sein Halbbruder Benedetto, geboren am 18. März 1489, gestorben im Jahr 1530
  11. sein Halbbruder Pandolfo, geboren am 28. Juli 1490, gestorben nach 1504 (entweder im Jahr 1506 oder im Jahr 1520)
  12. sein Halbbruder Guglielmo, geboren am 6. Juni 1492, gestorben nach 1539 (wahrscheinlich im Jahr 1551)
  13. sein Halbbruder Bartolomeo, geboren am 30. Juli 1493, gestorben im Jahr 1532 oder 1534
  14. sein Halbbruder Giovanni, geboren am 9. Januar 1499, gestorben im Jahr 1549
  15. sein illegitimer Halbbruder Gian Giacomo Caprotti, genannt Salaì, geboren im Jahr 1480, gestorben im Jahr 1524
  16. sein illegitimer Halbbruder Bartolomeo, geboren am 29. Juni 1485 und gestorben am 14. oder 18. Dezember 1485
  17. eine illegitime Halbschwester, deren Namen wir nicht kennen, geboren um 1486, gestorben im Mai 1490
  18. sein illegitimer Halbbruder Lorenzo, geboren im Jahr 1487/88, gestorben im Jahr 1544

Gatte/in:

Isabella von Aragon (1470-1524), die Herzogin von Mailand (heimliche Eheschließung im Jahr 1497)


Kinder:

zwei Söhne und drei Töchter: Francesco, geboren im Jahr 1498, Johanna oder Giovanna, geboren im Jahr 1502, Maria, geboren im Jahr 1503, Antonio, geboren im Jahr 1506, und Isabella, geboren im Jahr 1510


Weitere Abbildungen:
Leonardo da Vinci (Selbstporträt) Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci

Lesetipps:

Neu: Wer ist Mona Lisa?
Buchcover: Wer ist Mona Lisa?

Wer ist Mona Lisa? – Identifizierung einer Unbekannten mit Hilfe historischer Quellen

als Buch bei amazon.de: 172 Seiten, mit Stammtafeln und 136 Bildern (130 Bilder in Farbe), Independently published, 1. Auflage, ISBN 978-1-9831-3666-5, € 29,31

Dritter Band der Sforza Serie
Buch Cover: Die Sforza III - Isabella von Aragon

Die Sforza III: Isabella von Aragon und ihr Hofmaler Leonardo da Vinci

488 Seiten, 322 Abbildungen und Stammtafeln, €49.90 (Format 21 x 27 cm)

bei amazon.de

Neu: Caterina Sforza

Die Frauen der Sforza II: Caterina Sforza - Die Amazone der Sforza und die Muse von Botticelli

nur als Buch (Farbband), bei amazon.de: 320 Seiten, mit Stammtafeln und 153 Bildern, Independently published, 1. Auflage 2021, ISBN 979-8-7119-9157-1, € 44,73