kleio Logo

Frohe Weihnachten / Merry Christmas

Eine wunderschöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 wünscht Ihnen, meine lieben Leser und Leserinnen, Ihre Maike Vogt-Lüerssen von Downunder.

Möge das nächste Jahr für Sie mit Gesundheit, Freude, Spaß, Liebe und netten Überraschungen gefüllt sein! Ganz besonders möchte ich mich bei denjenigen bedanken, die meine Bücher und E-Books gekauft haben und mir damit ermöglichen, meiner großen Leidenschaft, der Geschichte, weiterhin nachgehen zu können.

Die Sforza — Giovanni Sforza, Herr von Pesaro

Giovanni Sforza, Herr von Pesaro
Giovanni Sforza, Herr von Pesaro, der zweite Gatte von Lucrezia Borgia

Geboren:
5. Juli 1466

Gestorben:
27. Juli 1510

Vater:

Costanzo I., Herr von Pesaro (1447-1483)


Mutter:

Fiora Boni, eine Geliebte seines Vaters


Gatte/in:
  1. Magdalena Gonzaga (1467-1490), jüngste Tochter des Markgrafen Federigo von Mantua († 1484); Heirat am 27. Oktober 1489
  2. Lucrezia Borgia (1480-1519), illegitime Tochter des Papstes Alexander VI. († 1503); Heirat am 12. Juni 1493; Annullierung der Ehe am 20. Dezember 1497
  3. Ginevra Casa Tiepolo († 1512); Heirat im Jahr 1504

Kinder:

legitime Kinder:

aus seiner dritten Ehe mit Ginevra Casa Tiepolo: sein Sohn Giuseppe Maria Costanzo II., geboren am 4. November 1505, gestorben am 5. August 1512

illegitime Kinder:

seine uneheliche Tochter Isabella (1503-1561), seit 1520 verheiratet mit Sernigi Cipriano del Nero, Baron von Porcigliano († 1555)


Weitere Abbildungen:
Giovanni Sforza, Herr von Pesaro Giovanni Sforza, Herr von Pesaro

Lesetipps:

Maike Vogt-Lüerssen: Lucrezia Borgia – Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance


Buch und e-Book
Buch Cover: Lucrezia Borgia

Lucrezia Borgia – Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance

als Buch bei amazon.de, 152 Seiten, 78 sw Abbildungen, ISBN 978-1-9732-7487-2, €  9,08

als E-BOOK bei amazon.de mit Stammtafeln und 78 Bildern, davon 37 in Farbe, Eigenproduktion 2014, €  9,02