kleio Logo

Frohe Weihnachten / Merry Christmas

Eine wunderschöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 wünscht Ihnen, meine lieben Leser und Leserinnen, Ihre Maike Vogt-Lüerssen von Downunder.

Möge das nächste Jahr für Sie mit Gesundheit, Freude, Spaß, Liebe und netten Überraschungen gefüllt sein! Ganz besonders möchte ich mich bei denjenigen bedanken, die meine Bücher und E-Books gekauft haben und mir damit ermöglichen, meiner großen Leidenschaft, der Geschichte, weiterhin nachgehen zu können.

Die Nassauer — Wilhelm von Oranien

Wilhelm von Oranien
Wilhelm von Oranien

Geboren:
25. April 1533

Gestorben:
10. Juli 1584 (ermordet)

Vater:

Wilhelm III. (1487-1559) (auch Wilhelm I. der Reiche genannt), Graf von Nassau-Dillenburg


Mutter:

Juliane von Stolberg


Gatte/in:
  1. Anna (1533-1558), Tochter des Grafen Maximilian von Buren
  2. Anna (1544-1577), Tochter des Kurfürsten Moritz von Sachsen
  3. Charlotte von Bourbon (1546/47-1582), Tochter des Herzogs Ludwig von Montpensier
  4. Louise (1555-1620), Tochter von Gaspard II. de Coligny, Witwe von Karl de Teligny

Kinder:

aus seiner ersten Ehe mit Anna von Buren:

  1. seine Tochter Maria, geboren und gestorben im Jahr 1553
  2. sein Sohn Philipp Wilhelm, geboren am 17. Dezember 1554, gestorben im Jahr 1618; seit 1584 Prinz von Oranien; verheiratet mit Eleonora von Bourbon, Tochter des Prinzen Heinrich von Condé; keine Kinder
  3. seine Tochter Maria, geboren am 7. Februar 1556, gestorben im Jahr 1616; verheiratet mit dem Grafen Philipp von Hohenlohe-Langenburg

aus seiner zweiten Ehe mit Anna von Sachsen:
siehe bei Anna von Sachsen

aus seiner dritten Ehe mit Charlotte von Bourbon:

  1. seine Tochter Louise Juliane, geboren am 31. März 1576, gestorben am 15. März 1644; seit dem 23. Juni 1593 verheiratet mit dem Kurfürsten Friedrich IV. von der Pfalz († 1610); acht Kinder u.a: Friedrich V., Kurfürst von der Pfalz und König von Böhmen
  2. seine Tochter Elisabeth, geboren am 26. März 1577, gestorben am 3. September 1642; verheiratet mit dem Herzog Heinrich von Bouillon
  3. seine Tochter Katharina Belgia, geboren am 3. Juli 1578, gestorben am 12. April 1648; verheiratet mit dem Grafen Philipp Ludwig II. von Hanau-Münzenberg
  4. seine Tochter Charlotte Flandrina, geboren am 18. August 1579, gestorben am 16. April 1640; Äbtissin von Poitiers
  5. seine Tochter Charlotte Brabantina, geboren am 17. September 1580, gestorben am 1. August 1631; verheiratet mit Claude de La Trémoille, dem Herzog von Thouars
  6. seine Tochter Emilie II. Antwerpiana, geboren am 9. Dezember 1581, gestorben am 28. September 1657; verheiratet mit dem Pfalzgrafen Friedrich Casimir von Zweibrücken

aus seiner vierten Ehe mit Louise de Coligny:
sein Sohn Friedrich Heinrich, geboren am 29. Januar 1584, gestorben am 14. März 1647; Prinz von Oranien seit 1625


Weitere Abbildungen:
Wilhelm von Oranien Wilhelm von Oranien Wilhelm von Oranien Wilhelm von Oranien

Lesetipps:

Maike Vogt-Lüerssen: Anna von Sachsen – Gattin von Wilhelm von Oranien

Maike Vogt-Lüerssen: Anna von Sachsen (1544-1577): Wer wird mir endlich Gerechtigkeit widerfahren lassen


als Buch und E-book

Anna von Sachsen – Gattin von Wilhelm von Oranien
124 Seiten, mit Stammtafeln und sw 64 Bildern, ISBN 978-1-9733-1373-1, 4. überarbeitete Auflage, € 7,80
bei amazon.de