kleio Logo

Das Haus von Savoyen — Louise von Savoyen

Louise von Savoyen
Louise von Savoyen

Geboren:
11.9.1476

Gestorben:
22.9.1531

Vater:

Philipp († 1497), Herr von Bresse, Herzog von Savoyen von 1496-1497


Mutter:

Marguerite († 1483), Tochter von Karl I. († 1456), Herzog von Bourbon


Geschwister:
  • ihr Bruder Philibert II. († 1504), Herzog von Savoyen, verheiratet in zweiter Ehe mit Margarete von Österreich († 1530)
  • ihr Halbbruder Karl III. († 1553), Herzog von Savoyen
  • ihr Halbbruder Philippe († 1533), Marquis von Saluzzo
  • ihre Halbschwester Philiberta (1498-1524), verheiratet mit Giuliano de' Medici, Herzog von Nemours († 1516)
  • ihr Halbbruder René († 1525), der Bastard von Savoyen

Gatte/in:

Graf Karl d'Angoulême (1458-1495); Heirat am 16.2.1488


Kinder:
  1. Kind, geboren am 12.9.1489, nicht lebensfähig
  2. ihre Tochter Marguerite d'Angoulême, geboren am 11.4.1492
  3. ihr Sohn Franz I., König von Frankreich, geboren am 12.9.1494

Weitere Abbildung:
Louise von Savoyen

als E-book
Buch Cover 'Margarete von Österreich'

Margarete von Österreich – Die burgundische Habsburgerin und ihre Zeit

als E-BOOK bei amazon.de mit Stammtafeln und 219 Bildern, davon 149 in Farbe, Eigenproduktion 2014, € 18,41

als E-Book
Buch Cover: Frauen in der Renaissance

Frauen in der Renaissance – 30 Einzelschicksale

ab Dezember 2014 nur noch als E-Book in überarbeiteter Version bei amazon.de erhältlich, mit 346 Bildern (davon 268 in Farbe), € 21,85