kleio Logo

Frohe Weihnachten / Merry Christmas

Eine wunderschöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 wünscht Ihnen, meine lieben Leser und Leserinnen, Ihre Maike Vogt-Lüerssen von Downunder.

Möge das nächste Jahr für Sie mit Gesundheit, Freude, Spaß, Liebe und netten Überraschungen gefüllt sein! Ganz besonders möchte ich mich bei denjenigen bedanken, die meine Bücher und E-Books gekauft haben und mir damit ermöglichen, meiner großen Leidenschaft, der Geschichte, weiterhin nachgehen zu können.

Die Stuarts — Jakob V., König von Schottland

Jakob V., König von Schottland, mit seiner zweiten Gattin
Jakob V., König von Schottland, mit seiner zweiten Gattin, Marie de Guise

Geboren:
10. April 1512

Gestorben:
14. Dezember 1542

Vater:

Jakob IV. († 1513), König von Schottland


Mutter:

Margarete († 1541), die ältere Schwester von Heinrich VIII. († 1547), König von England


Gatte/in:
  1. Madeleine von Frankreich (1520-1537), Tochter des Königs Franz I. von Frankreich; Heirat am 31. Dezember 1536 oder am 1. Januar 1537 – keine Kinder
  2. Marie de Guise (1515-1560), verwitwete Herzogin von Longueville, Tochter von Claude von Guise († 1550) und Antoinette von Bourbon († 1583); Heirat im Juni 1538; es ist ebenfalls ihre zweite Ehe, in ihrer ersten Ehe mit dem Herzog Louis von Longueville († 1583) hatte sie zwei Söhne auf die Welt gebracht, François († 1551), geboren am 30. Oktober 1535, und Louis, geboren am 4. August 1537 und vier Monate später gestorben; als Marie de Guise den schottischen König heiratete, musste sie sich von ihrem fast dreijährigen Sohn François trennen, der bei ihren Eltern in Frankreich aufwuchs

Kinder:

seine legitimen Kinder aus seiner zweiten Ehe:

  1. sein Sohn Jakob, geboren am 22. Mai 1540, gestorben am 2. Mai 1541
  2. sein Sohn Robert, geboren am 24. April 1541 und gestorben am 2. Mai 1541 (er wurde nur acht Tage alt)
  3. seine Tochter Maria, die zukünftige Königin von Schottland, geboren am 7. oder 8. Dezember 1542, hingerichtet worden am 8. Februar 1587

seine illegitimen Kinder:

von seinen verschiedenen Mätressen stammten:

  • Jakob
  • Jakob, Graf von Moray und Regent von Schottland; seine Mutter war die Lieblingsmätresse von Jakob V., Lady Margaret Erskine
  • Jakob
  • Robert, Graf von Orkney
  • Johann
  • Adam

NEU: als E-book
Buch Cover: Die Frauen des Hauses Tudor

Die Frauen des Hauses Tudor – Das Schicksal der weiblichen Mitglieder einer englischen Königsdynastie

als E-Book bei amazon.de erhältlich, ca. 1.000 Seiten mit Stammtafeln und 292 Bildern, € 29,89