kleio Logo

Frohe Weihnachten / Merry Christmas

Eine wunderschöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 wünscht Ihnen, meine lieben Leser und Leserinnen, Ihre Maike Vogt-Lüerssen von Downunder.

Möge das nächste Jahr für Sie mit Gesundheit, Freude, Spaß, Liebe und netten Überraschungen gefüllt sein! Ganz besonders möchte ich mich bei denjenigen bedanken, die meine Bücher und E-Books gekauft haben und mir damit ermöglichen, meiner großen Leidenschaft, der Geschichte, weiterhin nachgehen zu können.

Die Bourbonen — Marguerite Louise von Orléans, Großherzogin von der Toskana

Marguerite Louise von Orléans, Großherzogin von der Toskana
Marguerite Louise von Orléans, Großherzogin von der Toskana

Geboren:
28. Juli 1645

Gestorben:
17. September 1721

Vater:

Herzog Gaston von Orléans (1608-1660)


Mutter:

Margarete von Lothringen (1615-1672)


Gatte/in:

Großherzog Cosimo III. von der Toskana (1642-1723); Heirat am 20. Juni 1661


Kinder:
  1. ihr Sohn Ferdinand, geboren am 9. August 1663, gestorben am 30./31. Oktober 1713; am 21. November 1688 mit Violante Beatrix von Bayern (1673-1731), dem jüngsten Kind des bayrischen Kurfürsten Ferdinand Maria († 1679), per procurationem verheiratet worden (tatsächliche Hochzeit in Florenz am 19. Januar 1689); keine Kinder
  2. ihre Tochter Anna Maria Ludovica, geboren am 11. Juli 1667, gestorben am 18. Februar 1743 (laut den Angaben auf ihrer Grabplatte in der San Lorenzo in Florenz starb sie am 12. März 1743); sie heiratete am 5. Juni 1691 den Kurfürsten Johann Wilhelm von der Pfalz (1658-1716); keine Kinder
  3. ihr Sohn Gian Gastone I., Großherzog von der Toskana, geboren am 25. Mai 1672, gestorben am 19. Juli 1737; er heiratete am 2. Juli 1697 Anna Maria Franziska von Sachsen-Lauenburg (1672-1741), die Witwe von Philipp Wilhelm August (1668-1693), einem jüngeren Bruder vom Kurfürsten Johann Wilhelm von der Pfalz (1658-1716), und ältere Tochter des Herzogs Julius Franz von Sachsen-Lauenburg (1641-1689); sie hatten keine Kinder