kleio Logo

Alltagsgeschichte des Mittelalters

VII. Die Stadtluft macht frei

Für viele Unfreie waren die Städte, die seit der zweiten Hälfte des 12. Jhs. von adligen und geistlichen Herren gegründet wurden, die Stätten ihrer Sehnsucht. Schienen doch hier erst Freiheit, Unabhängigkeit, Reichtum und Glück für alle Menschen Realität werden zu können. Aber schon bald zeigte sich in den aufstrebenden Städten des 14. und 15. Jhs., daß nicht jeder seine Wünsche erfüllt bekam.


Lesetipps:

als Buch
Buch Cover: Der Alltag im Mittelalter

Der Alltag im Mittelalter 352 Seiten, mit 156 Bildern, ISBN 3-8334-4354-5, 2., überarbeitete Auflage 2006, € 23,90

bei amazon.de