kleio Logo

Die Julier-Claudier — Agrippina die Jüngere

Agrippina die Jüngere
Agrippina die Jüngere

Geboren:
6.11.16 n. Chr.

Gestorben:
23./24.3.59 n. Chr.

Vater:

Germanicus († 19 n. Chr.), Neffe des Kaisers Tiberius


Mutter:

Agrippina die Ältere († 33 n. Chr.), Enkelin des Kaisers Augustus


Gatte/in:
  1. Gnaeus Domitius Ahenobarbus († 40 n. Chr.); Heirat im Jahre 28 n. Chr.
  2. Gnaeus Sallustius Passienus Crispus († 44 n. Chr.); Heirat im Jahre 41 n. Chr.
  3. Claudius († 54 n. Chr.); Heirat am 1.3.49 n. Chr.

Kinder:

aus ihrer ersten Ehe:
Lucius Domitius Ahenobarbus, der spätere Nero, geboren am 15.12.37 n. Chr., gestorben am 9.6.68 n. Chr.


Weitere Abbildungen:
Drusilla und Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere, Drusilla und Livilla Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere und Kaiser Claudius Agrippina die Jüngere und ihr Sohn Nero Agrippina die Jüngere und ihr Sohn Nero Agrippina die Jüngere und ihr Sohn Nero Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere Agrippina die Jüngere und Claudius

als Buch und E-book
Buch Cover: Agrippina die Jüngere

Agrippina die Jüngere – Die große römische Politikerin und ihre Zeit

als Buch bei amazon.de: 260 Seiten, mit Stammtafeln und 59 Bildern, ISBN 3-8334-5214-5, 2., überarbeitete Auflage, € 17,90

als E-BOOK bei amazon.de: mit Stammtafeln und 69 Bildern, Eigenproduktion 2014, € 11,60